RSS feed für die News


plugin by Jerry Jakobsfeld

<< Januar 2021 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Letzte Änderung:
12. April 2016, 11:11:00

Home

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des TSV Zschopau - Volleyball 

 
D1 - Erfolgreiches Saisonfinale
Montag, 11. April 2016

Beim Abschluss ihrer ersten Regionalligasaison standen die Volleyballdamen des TSV Zschopau gegen die Damen des SV Einheit Borna auf dem Feld.

Pünktlich 15 Uhr wurde in der heimischen Halle vor lautstarken Publikum das Spiel angepfiffen. Die Bornaer Damen konnten gleich zu Beginn einen komfortablen Vorsprung mit 7 Punkten erspielen, denn auf der Seite der Zschopauerinnen lief noch wenig zusammen. Zwar konnten sich die Damen im Laufe des ersten Satzes noch in allen Elementen verbessern, dennoch reichte es nicht zum Gewinn des ersten Satzes (24:26).

Im zweiten Satz zeigten die Damen dann aber, was sie schon die ganze Saison ausmachte – eine sehr gute Feldabwehr. Dies führte dazu, dass lange Ballwechsel häufig an die TSV Damen gingen. Dazu kam, dass auch die Aufschläge stabiler wurden und dass die Damen als Einheit auf dem Feld standen. So konnte der 2. Satz mit 25:22 gewonnen werden.



Der 3. Satz startete mit einer sehr guten Aufschlagserie, so dass der TSV bereits nach kurzer Zeit mit 7:0 führte. Dieser Vorsprung konnte dann bis zum Ende des dritten Satzes durch eine stabile Annahme, variable Angriffe und, wie bereits erwähnt, eine sehr gute Abwehr gehalten werden (25:18).

Im vierten Satz zeigten dann die Zschopauerinnen, dass Sie zu Recht in die Regionalliga gehören, denn auch diesen Satz dominierten sie von Beginn an. Die Bornaerinnen konnten auch durch einige Positionswechsel nicht gefährlich werden. Durch 3 sehr gute Aufschläge im Schlussspurt konnte auch der vierte Satz und somit das Spiel mit 25:16 gewonnen werden.

Somit verabschieden sich die Damen um das Trainerteam Richter/Böttiger mit einem 3:1 Sieg von der ersten Regionalligasaison, die auf einem sehr guten Tabellenplatz 5 abgeschlossen werden konnte.



Die TSV Damen möchten sich hiermit noch einmal bei allen Helfern, Fans und Sponsoren für die tolle Unterstützung bedanken.

Kommentar: Anne Wilhelm